Casa Vinicola Botter

6 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

6 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Über das Weingut

  • Casa Vinicola Botter
  • Casa Vinicola Botter
  • Weingutinformationen
    Gegründet1928
    RegionVenetien, Fossalta di Piave
    RebsortenPrimitivo, Negroamaro
  • Weingutinformationen
    Rebfläche500 Hektar
    Webseitehttp://www.botter.it/
  • Mit Passion “made in Italy”

    Gegründet im Jahr 1928 kann die “Casa Vinicola Botter” auf eine fast hundertjährige Weinbautradition in Apulien zurückblicken. Carlo Botter und seine Frau Maria verkauften den Wein aus einheimischen Reben zunächst nur lokal und in Fässern. Der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Als die Brüder Arnaldo und Enzo, das väterliche Unternehmen übernahmen, begannen sie die Weine in Flaschen abfüllen und überregional zu vertreiben. Heute hat sich das Weingut zu einem weltweit bedeutenden Hersteller entwickelt, der in über 35 Länder exportiert. Aber an der Leidenschaft und Liebe zum Detail mit dem die Botters arbeiten hat sich nichts geändert. “Made in Italy” ist dabei nicht nur eine Qualitätsbezeichnung, sondern symbolisiert auch die Passion der Familie für ihre Produkte. Mit Zeit und Hingabe entstehen so körperreiche und charakterstarke Weine.

  • Nachhaltiger Anbau in Meeresnähe

    Die Enkel des Gründers Luca, Annalisa und Alessandro Botter leiten das Unternehmen in der dritten Generation. Dabei engagieren sie sich für einen nachhaltigen Weinbau und schonenden Umgang mit Ressourcen. Das Weingut liegt idyllisch in Fossalta di Piave, einer kleinen Stadt in der Nähe von Venedig. Die Anbauregionen im italienischen Süden erstrecken sich entlang der Adria von Venetien bis Apulien. Für die Trauben bietet das Gebiet ein ideales mediterranes Klima. Die Meeresnähe schafft die Grundlage für gehaltvolle Weine voller Frische und Eleganz.