Wein Kollektion Fontanafredda

Fontanafredda

4 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

4 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Über das Weingut

  • Weingutinformationen
    Gegründet1870
    RegionPiemont
    LagenBarolo DOCG, Barbaresco DOCG, Serralunga d’Alba, Diano d’Alba, Dogliani, Farigliano, Alba, Rodello, Murinsengo
    RebsortenNebbiolo, Cortese, Roero Arneis, Barbera, Dolcetto, Pinot Nero, Freisa, Moscato und Chardonnay.
  • Weingutinformationen
    Rebfläche70 Hektar (60% Rotwein, 20% Weißwein, und 20% Süßwein)
    Webseitehttp://www.fontanafredda.it/site/
  • Natürlicher Weinbau aus dem Piemont

    Elegante Rotweine, fruchtige Weißweine, immer authentisch und hochwertig. Das bietet Fontanafredda mit Schwerpunkt auf natürlichen Weinbau auf etwa 90 Hektar Rebfläche. Das italienische Weingut im Piemont gelegen verwendet keine Unkrautvernichter oder chemische Düngemittel. Auch Sulfite finden keine übermäßige Verwendung. Das Weingut verzichtet darüber hinaus auch auf überflüssige Verpackungen und flüchtige Trends. Selbst das Regenwasser wird gesammelt und zur Bewässerung genutzt. Weine aus der Bioweinlinie des Weinguts sind beispielsweise der Barolo Riserva und der Barolo Lazzarito Vigna La Delizia. Ausgesprochen verdient wurde Fontanafredda im November 2017 vom amerikanischen Magazin “Wine Enthusiast” zur “European Winery of the Year” gekürt.

  • Traditionsreicher Betrieb

    Im Jahr 1878 gegründet, wird das Weingut heute von Giovanni Minetti geführt. Eigentümer ist seit 2010 die Gesellschaft Casa E. di Mirafiore Fontanafredda. Die zwischen 200 und 400 Meter hohen Weinberge von Fontanafredda liegen in den Gemeinden von Serralunga d'Alba, Diano d'Alba, Barolo und Murisengo. Sie sind vorwiegend mit den traditionellen Rebsorten Nebbiolo, Barbera, Dolcetto und Moscato bestockt. Zu den Spitzenlagen zählen Vigna La Rosa, Lazzarito und Vigna La Villa.

  • Größte Aufmerksamkeit in jeder Phase

    Das Weingut zeichnet sich durch seine besondere Sorgfalt in jeder Phase der Produktion aus. Von der Auswahl der Rebsorte bis zur Bebauung des Weinbergs, vom Rebschnitt bis zur Weinlese, über die Gärung bis zum Ausbau, mit größter Aufmerksamkeit wird jeder Schritt begleitet. Die Rebsorten werden überzeugend zum Ausdruck gebracht - und das schmeckt man.

  • Auszeichnungen

    2010 Barolo Serralunga dʼAlba Piemont DOCG Fontanafredda
    91/100: Fallstaff 2014

    2016 Roero Arneis Pradalupo Piemont DOCG Fontanafredda
    84/100: I Migliori Vini Italiani 2017, Luca Maroni
    85/100: Mundus Vini (Meininger Verlag), Premium Markenweine 2018