Cantina di Custoza

2 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Custoza DOC Val dei Molini Cantina di Custoza
    2018 Custoza DOC Val dei Molini Cantina di Custoza Cantina di Custoza / Venetien / trocken
    5,45 € Ab 5,25 €
  2. Corvina Garda DOC Val dei Molini Cantina di Custoza
    2016 Corvina Garda DOC Val dei Molini Cantina di Custoza Cantina di Custoza / Venetien / trocken
    6,95 € Ab 6,65 €

2 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Über das Weingut

  • Cantina di Custoza
  • Cantina di Custoza
  • Weingutinformationen
    Gegründet1968
    RegionVenetien, Gardasee
    LagenDOC Custoza
    RebsortenTocai Friulano, Trebbiano Toscano, Garganega, Cortese, Manzoni
  • Weingutinformationen
    Rebfläche1.000 Hektar
    Produktion7 Mio. Flaschen pro Jahr
    Webseitehttp://www.cantinadicustoza.com/de/
  • Unaufhaltsame Begeisterung

    Was mit einigen Wagen voller Trauben begann, ist heute eine Erfolgsgeschichte. Die Kellerei “Cantina die Custoza” wurde von ursprünglich 83 Winzern gegründet, die die Liebe zu ihrer Region verband. Im Nordosten Italiens gelegen bietet das Gebiet ein einzigartiges Mikroklima. Heute besteht die Kellereigenossenschaft aus über 200 Weinbauern. Mit sachkundigem Auge und den neuesten Technologien bewirtschaften die Mitglieder ein Gebiet von 1.000 Hektar. Jährlich vermarktet die “Cantina di Custoza” sieben Millionen Flaschen in 16 Ländern auf der ganzen Welt.

  • Ideale Bedingung für einen einzigartigen Wein

    Zwischen Verona und dem Gardasee gelegen ist die Anbaufläche bekannt für ihr ideales ausgeglichenes Klima und den morenischen Boden. Dieser bietet ein ideales Gleichgewicht zwischen den sogenannten Detriten, organisch zerfallene Strukturen aus der Eiszeit und der sie umgebenden Tonmatrix.

    Die Reben befinden sich auf kleinen Moränenhügel mit Höhen zwischen 50 und 150 Metern. Bearbeitet werden die Rebstöcke nach dem Guyot und Pergola Veronese Erziehungssystem. Einzigartig ist der Custoza, der aus verschiedenen Sorten gemischt wird. Die fünf verwendeten Hauptsorten sind: Tocai Friulano, Trebbiano Toscano, Garganega, Cortese und Kreuzung Manzoni. Der Weißwein mit goldenen Reflexen duftet fein blumig und schmeckt angenehm fruchtig.

  • Auszeichnungen

    Custoza DOC Val dei Molini
    Gold Medal: Grand International Wine Award Meininger Verlag 2018
    90/100: 5 stars Wines Awards
    90/100: Annuario Luca Maroni – 2019
    88/100: Falstaff

    Corvina Garda DOC
    93/100: Annuario Luca Maroni – 2019

    Bardolino DOC Chiaretto Classico
    91/100: Annuario Luca Maroni – 2018
    90/100: Falstaff