Domaine des Planes

5 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. BioBio
    Flamant Rosé Provence AOC Domaine des Planes BIO
    2018 Flamant Rosé Provence AOC Domaine des Planes BIO Domaine des Planes / Provence / trocken
    9,45 €
    Grundpreis: 12,60 € pro 1 l
  2. BioBio
    Le Sanglier Provence AOC Domaine des Planes BIO
    2017 Le Sanglier Provence AOC Domaine des Planes BIO Domaine des Planes / Provence / trocken
    9,75 €
    Grundpreis: 13,00 € pro 1 l
  3. BioBio
    Le Sanglier Provence AOC Domaine des Planes BIO
    2016 Le Sanglier Provence AOC Domaine des Planes BIO Domaine des Planes / Provence / trocken
    9,75 €
    Grundpreis: 13,00 € pro 1 l
  4. BioBio
    Cuvée Tiboulen Rosé Provence AOC Domaine des Planes BIO
    2018 Cuvée Tiboulen Rosé Provence AOC Domaine des Planes BIO Domaine des Planes / Provence / trocken
    11,45 €
    Grundpreis: 15,27 € pro 1 l
  5. BioBio
    Blanc de Blancs AOC Provence  Domaine des Planes BIO
    2016 Blanc de Blancs AOC Provence Domaine des Planes BIO Domaine des Planes / Provence / trocken
    12,45 €
    Grundpreis: 16,60 € pro 1 l

5 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Über das Weingut

  • Domaine des Planes
  • Domaine des Planes
  • Weingutinformationen
    Gegründet1980
    RegionCôtes de Provence
    LagenMassif des Maures
    RebsortenMourvèdre, Tibouren, Syrah, Cabernet Sauvignon, Semillon, Rolle
  • Weingutinformationen
    Rebfläche30 Hektar
    Webseitehttp://www.dom-planes.com/
  • Unter dem Licht der Provence

    Das Weingut „Domaine des Planes” liegt in der Appellation d'Origine Protégée an den ersten Hügeln des südfranzösischen Maurenmassivs. Die Böden der fruchtbaren Weinberge, gelegen auf 100 Meter Höhe, bestehen aus Gneise und Glimmerschiefer. Von hier kann man einen herrlichen Blick auf die Bucht von Fréjus-Saint Raphael genießen. Ideale Bedingungen für die bekannten Roséweine aus der Provence, die sich durch eine sehr helle Farbe auszeichnen. Die Rosé aus dem Haus „Domaine des Planes” beeindrucken durch feine Aromen und ihre Vielschichtigkeit. Aber auch die noblen Weiß- und kräftigen Rotweine versprechen französischen Genuss vom Feinsten.

  • Hoher Anspruch in romantischer Landschaft

    Korkeichen, Mimosen und Heide rahmen das Weingut idyllisch ein. Angebaut werden auf 30 Hektar Fläche edle Rebsorten wie Mourvèdre, Tibouren, Syrah, Cabernet Sauvignon, Semillon und Rolle. Seit den Achtziger Jahren sind Ilse Rieder-Eberbach und ihr Mann Christophe Rieder die Eigentümer der „Domaine des Planes”. Als Diplom Ingenieure in Weinbau und Oenologie in Geisenheim ausgebildet, produzieren die Rieders Weine mit hohem Anspruch und Lagerfähigkeit. Mittlerweile arbeiten auch die drei Söhne Stéphane, Olivier und David Rieder engagiert mit.

  • Zertifizierter Bio-Anbau

    Um das natürliche Gleichgewicht der Weinberge zu erhalten, arbeitet das Weingut ausschließlich nach biologischen Prinzipien. Beim Bewirtschaften der Weinberge wird auf Unkrautbekämpfungsmittel, Insektizide und synthetische Spritzmittel verzichtet. Auch die verwendeten Düngemittel sind rein organisch. Durch regelmäßige Bodenbearbeitung wird das Unkraut zwischend en Reben rein mechanisch entfernt. Eine Vorgehensweise, die auch dazu beiträgt, die Bodenlebewesen zu fördern. Seit 2009 trägt die „Domaine des Planes” die Bio-Zertifizierung „Qualisud FR-BIO-16”.