Königschaffhausen-Kiechlinsbergen

4 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Sale RibbonSale
    SaleSale
    Flaneur QbA Baden Winzergenossenschaft Königschaffhausen Kiechlinsbergen
    2018 Flaneur QbA Baden Winzergenossenschaft Königschaffhausen Kiechlinsbergen Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlingsbergen / Baden / feinherb
    Sonderpreis 4,45 € Normaler Preis 4,75 €
    Grundpreis: 5,93 € pro 1 l
  2. Weißer Burgunder Hasenberg QbA Baden Winzergenossenschaft Königschaffhausen Kiechlinsbergen
    2018 Weißer Burgunder Hasenberg QbA Baden Winzergenossenschaft Königschaffhausen Kiechlinsbergen Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlingsbergen / Baden / trocken
    6,45 € Ab 6,25 €
  3. Sale RibbonSale
    SaleSale
    Spätburgunder Steingrüble QbA Baden Winzergenossenschaft Königschaffhausen Kiechlinsbergen
    2016 Spätburgunder Steingrüble QbA Baden Winzergenossenschaft Königschaffhausen Kiechlinsbergen Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlingsbergen / Baden / trocken
    Sonderpreis 6,75 € Normaler Preis 7,15 €
  4. Grauer Burgunder Hasenberg QbA Baden Winzergenossenschaft Königschaffhausen Kiechlinsbergen
    2018 Grauer Burgunder Hasenberg QbA Baden Winzergenossenschaft Königschaffhausen Kiechlinsbergen Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlingsbergen / Baden / trocken
    7,45 € Ab 7,15 €

4 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Über das Weingut

  • Weingutinformationen
    Gegründet1363
    RegionBaden
    LagenSteingrüble, Hasenberg, Ölberg, Teufelsburg
    RebsortenSpätburgunder, Grauburgunder, Müller-Thurgau, Weißburgunder
  • Weingutinformationen
    Weingüter650 Mitglieder
    Rebfläche330 Hektar
    Webseitehttps://www.koenigschaffhauser-wein.de/
  • Geballte Winzer-Kompetenz aus Baden

    Kiechlinsbergen gilt als eines der ältesten und schönsten Winzerdörfer am Kaiserstuhl. Bereits im Jahre 873 wurde der Weinbau des Ortes urkundlich erwähnt. Genuss und Natur – für beides ist die Region zwischen Schwarzwald und Elsass weithin bekannt. Das Gebiet um den Kaiserstuhl wird auch als die “Burgunderoase” in Baden bezeichnet. Rund 650 Winzer der Region vereint die Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen.

  • Hohe Präzision und breite Auswahl

    Für die Winzer der Genossenschaft hat Qualität oberste Priorität. Der Anspruch wird durch eine strikte Mengenbegrenzung und ausgeprägte Individualität, mit der der Ausbau betrieben wird, erfüllt. Die Premiumweine der Linie “Selection” stammen ausschließlich aus den besten Rebanlagen mit einem Alter von über 20 Jahren. Die Trauben werden erst geerntet, wenn sie vollständig durchgefärbt und vollreif sind. Auf den 330 Hektar Gesamtrebfläche der Genossenschaft wachsen zu über 70 Prozent Burgundersorten. Die herausragenden Lagen (Steingrüble, Hasenberg, Ölberg, Teufelsburg) und die Mischung aus Erfahrung, Tradition und Offenheit für Neues sind die Zutaten für die vollmundigen Weine.

  • Kompromisslose Qualitätsausrichtung

    Gemeinsam mit einem großen und fachkundigen Team betreiben der Geschäftsführer Günter Zimmermann und Kellermeister Johannes Köster die Genossenschaft. Die herausragende Qualität wurde mit vielen internationalen Preisen, beispielsweise dem Grauburgunder Preis, dem Weinpreis Mundus Vini und dem Müller-Thurgau-Preis prämiert. Das renommierte Fachmagazin “Der Feinschmecker” zeichnete die Genossenschaft als eine „der besten Winzergenossenschaften / Weingüter Deutschlands“ aus.

  • Auszeichnungen

    Eine der besten Winzergenossenschaften Deutschlands
    Der Feinschmecker 2017/18
    Der Feinschmecker 2016/17

    1 Stern im Vinum Weinguide Deutschland 2018

    Empfohlen vom Gault & Millau WeinGuide 2018