Domaine des Corbillières

2 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Sauvignon Blanc Touraine AOC Domaine des Corbillières
    2018 Sauvignon Blanc Touraine AOC Domaine des Corbillières Domaine des Corbillières / Loire / trocken
    7,95 €
    Grundpreis: 10,60 € pro 1 l
  2. Sauvignon Blanc Touraine AOC Domaine des Corbillières
    2017 Sauvignon Blanc Touraine AOC Domaine des Corbillières Domaine des Corbillières / Loire / trocken
    9,88 € Ab 6,75 €

2 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Über das Weingut

  • Weingutinformationen
    Gegründet1923
    RegionLoire
    LagenOisly
    RebsortenSauvignon Blanc, Pinot Noir, Malbec, Cabernet Franc, Gamay
  • Weingutinformationen
    Rebfläche25 Hektar
    Webseitehttp://www.domainedescorbillieres.com/
  • Hochwertige Weine aus der Sauvignon-Rebe

    In der vierten Generation baut die Familie Barbou auf den Ländereien der Domaine des Corbillières Wein an. Heute führt Dominique Barbou den Familienbetrieb, der 1923 von dessen Großvater Fabel gekauft wurde. Der Sauvignon Blanc gilt als Legende. Von Robert Parker gelobt und mit 90 Punkten bewertet weist der Basis Sauvignon Blanc der Domaine des Corbillières ein sortentypisches Aroma und ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Bereits Fabel Barbou brachte die erste Sauvignon-Rebe auf das Weingut, heute sind die Weine dieser Sorte – klar, fruchtig und angenehm seidig – das Aushängeschild des Betriebs. Ein hochwertiger Genuss, den man in dieser Preisklasse selten findet. Die Sauvignons des Betriebs werden nach der Spontanvergärung bis zum nächsten Frühjahr auf der Feinhefe gelagert. Für die roten Cuvèes werden die Sorten Pinot Noir, Malbec, Cabernet Franc und Gamay verarbeitet.

  • Im Herzen des Loiretals

    Oisly liegt in einem der besten Anbaugebiete der Touraine, mitten im Herzen des Loiretals. Die Region kann bereits auf eine jahrhundertealte Weinbautradition zurückblicken. Begünstigt wird die landwirtschaftliche Nutzung durch das besondere Mesoklima, dass der Fluss Loire bildet. 25 Hektar Rebfläche der Barbous mit kargem Boden, Sand auf Ton, eignet sich außerordentlich gut für den Anbau. Die besten Parzellen weisen einen hohen Anteil an Feuerstein (Kieselgestein aus Quarz) auf. Dominique führt das Weingut nach den Prinzipien der nachhaltigen Landwirtschaft (Terra Vitis). Dabei setzt er auf ausschließlich organischen Dünger und geringe Erträge.

  • Auszeichnungen

    Fabel Barbou 2015
    Silbermedallie: Concour Mondial du Sauvignon - 2017

  • Domaine des Corbillières