• R&A Pfaffl
    Österreich

    R&A Pfaffl

    Ein Weingut auf der Überholspur - wie der Vater, so der Sohn

Wein Kollektion R&A Pfaffl

Pfaffl

4 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Zweigelt Sandstein Qualitätswein  Weingut R&A Pfaffl
    2017 Zweigelt Sandstein Qualitätswein Weingut R&A Pfaffl Weingut R&A Pfaffl / Niederösterreich / trocken
    8,95 € Ab 8,45 €
  2. The Wine AdvocateThe Wine Advocate
    Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten Weingut R&A Pfaffl
    2015 Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten Weingut R&A Pfaffl Weingut R&A Pfaffl / Niederösterreich / trocken
    14,25 €
    Grundpreis: 19,00 € pro 1 l
  3. falstafffalstaff
    Grüner Veltliner Sekt Weinviertel Weingut R&A Pfaffl
    Grüner Veltliner Sekt Weinviertel Weingut R&A Pfaffl Weingut R&A Pfaffl / Niederösterreich / brut
    14,75 €
    Grundpreis: 19,67 € pro 1 l
  4. The Wine AdvocateThe Wine Advocate
    St. Laurent Reserve Altenberg Qualitätswein Weingut R&A Pfaffl
    2011 St. Laurent Reserve Altenberg Qualitätswein Weingut R&A Pfaffl Weingut R&A Pfaffl / Niederösterreich / trocken
    18,95 €
    Grundpreis: 25,27 € pro 1 l

4 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Über das Weingut

  • R&A Pfaffl
  • R&A Pfaffl
  • Weingutinformationen
    Gegründet1978
    RegionWeinviertel
    LagenZeiseneck, Burggarten Kreuzenstein, Hundsleiten,Haidviertel
    RebsortenGrüner Veltliner, Riesling, Chardonnay, Zweigelt, St. Laurent
  • Weingutinformationen
    Rebfläche100 Hektar, 60% Weißwein und 40% Rotwein
    Webseitehttp://pfaffl.at/
  • Der Wein-Oscar geht nach Österreich

    Alles fing einmal klein an: im Jahr 1978 übernahmen Roman und Adelheid Pfaffl den Bauernhof der Eltern. Aus dem Mischwarenbetrieb mit nur einem Hektar Land entstand in jahrzehntelanger zielstrebiger Arbeit eines der bedeutendsten Weingüter Österreichs. Inzwischen bewirtschaftet die Familie rund 110 Hektar rund um den Heimatort Stetten, Wien und weitere 10 Gemeinden. Die Vielfalt an Weinen ist kaum zu übertreffen: rund 60 Prozent der Produktion besteht aus der Vinifizierung aus den Weißweinsorten Riesling, Weißburgunder, Chardonnay, Muskateller und vor allem Grüner Veltliner. Etwa 40 Prozent sind Rotweine, wie Merlot, Cabernet Sauvignon, Zweigelt und St. Laurent. "Österreich ist vielleicht klein, aber es bringt einen der weltweit trinkfreudigsten und vielseitigsten Weine hervor: den Grünen Veltliner." schrieb das renommierte internationale Magazin Wine Enthusiast im November 2016, würdigt das Weingut als Botschafter Österreichs und verlieh Pfaffl den begehrten Titel “European Winery of the Year 2016”!

  • R&A Pfaffl
  • R&A Pfaffl
  • Die großen Pfaffl-Fußstapfen

    2011 übernahmen Roman Josef mit Schwester Heidi das Weingut Pfaffl der Eltern im österreichischen Weinviertel. Der Senior-Visionär hebte sich schon in den 80ern mit seinem Veltliner von den Konkurrenten ab, obwohl die Rebsorte damals als billiger Massenwein ohne nennenswerte Charakteristika galt. Seither ist Pfaffl unter dem Spitznamen “Mr. Veltliner” international bekannt. Kontinuierlich baute das Ehepaar ihren Betrieb innerhalb mehrerer Jahrzehnte zum führenden Weingut des Weinviertels aus. Und das Talent scheint in der Familie zu liegen: die Junior-Pfaffls sammeln seit der Übernahme laufend hochkarätige Preise ein. Sie sind neben dem begehrten Wein-Oscar auch als Österreichisches Weingut des Jahres 2017 und 2018 und als Österreichs Jungwinzer des Jahres 2017 ausgezeichnet, was die perfekte und qualitativ hochwertige Arbeit der Winzerfamilie widerspiegelt.

  • R&A Pfaffl
  • R&A Pfaffl
  • Das Geheimrezept: die Wetterbeobachtung

    Das Vater-Sohn-Gespann setzt auf integrierten Weinbau: A und O der Methode stellt der Schutz der menschlichen Gesundheit, sowie den bewussten und schonenden Umgang mit Böden und Reben dar. “Weniger ist mehr” - wenn kein Infektionsrisiko besteht, greifen die Pfaffls nicht in die Behandlung der Rebstöcke ein. 12 Wetterstationen überwachen die Weingärten und beobachten akribisch die Wetterbedingungen - alles andere regelt die Natur selbstständig. Auch im Keller verhält sich der Jungwinzer minimalistisch. “Die Qualität eines Weines kann im Keller nicht verbessert werden. Sie entsteht allein in den Weingärten”, so Pfaffl.Er interveniert mit notwendigen Maßnahmen zum perfekten Zeitpunkt und kreiert so einzigartige Weine voller harmonischer Aromen.

  • Auszeichnungen

    Österreichisches Weingut des Jahres
    SELECTION 2018
    SELECTION 2017

    European Winery of the Year 2016
    Wine Enthusiast Magazine 2017

    Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Hundsleiten 2015
    92/100: Falstaff Weinguide 2016/17