Wein Kollektion Barón de Ley

Barón de Ley

5 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Barón de Ley Reserva DOCa Rioja
    2015 Barón de Ley Reserva DOCa Rioja Barón de Ley / Rioja / trocken
    11,75 € Ab 11,25 €
  2. Sale RibbonSale
    SaleSale
    Barón de Ley Gran Reserva DOCa Rioja
    2006 Barón de Ley Gran Reserva DOCa Rioja Barón de Ley / Rioja / trocken
    Sonderpreis 17,45 € Normaler Preis 19,45 €
    Grundpreis: 23,27 € pro 1 l
  3. The Wine AdvocateThe Wine Advocate
    Barón de Ley Finca Monasterio DO Rioja
    2012 Barón de Ley Finca Monasterio DO Rioja Barón de Ley / Rioja / trocken
    17,75 €
    Grundpreis: 23,67 € pro 1 l
  4. Mundus ViniMundus Vini
    Barón de Ley Gran Reserva DOCa Rioja
    2012 Barón de Ley Gran Reserva DOCa Rioja Barón de Ley / Rioja / trocken
    18,95 €
    Grundpreis: 25,27 € pro 1 l
  5. The Wine AdvocateThe Wine Advocate
    Barón de Ley Gran Reserva DOCa Rioja
    2010 Barón de Ley Gran Reserva DOCa Rioja Barón de Ley / Rioja / trocken
    19,95 €
    Grundpreis: 26,60 € pro 1 l

5 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Über das Weingut

  • Barón de Ley
  • Barón de Ley
  • Weingutinformationen
    Gegründet1985
    RegionRioja
    LagenCenicero, Mendavia, Ausejo, Carboneras
    RebsortenTempranillo, Garnacha, Maturana, Graciano, Verdejo, Sauvignon Blanc, Chardonnay
  • Weingutinformationen
    Rebfläche320 Hektar
    Webseitehttp://www.barondeley.com/de
  • Aus dem alten Benediktinerkloster wird ein Weingut

    Das alte Benediktinerkloster durchlebte eine ganz besondere Transformation: im 16. Jahrhundert ist es an der Grenze zwischen den Königreichen Kastilien und Navarra am Ufer des Ebro erbaut worden und beheimatet seit 1985 das Weingut Barón de Ley. Und das aus gutem Grund: das spanische Klima ist ideal für den Weinbau. Der Sommer ist nicht zu heiß, der Winter nicht zu kalt und ausreichend Niederschlag gibt es auch ganzjährig. Zudem sorgen ausgesprochen gute Böden in dieser Region für exzellenten Wein. Kein Wunder also, dass diese perfekte Symbiose dafür sorgt, dass Barón de Ley heute zu Recht als einer der besten Erzeuger der spanischen Region Rioja gilt - und das nach nur 30 Jahren.

  • Barón de Ley
  • Barón de Ley
  • Nachhaltige Lese per Hand und kurze Wege in den Keller

    Die Lage des Weinguts ist einzigartig: es liegt inmitten von 400 Hektar großer Weinberge und ermöglicht kurze Wege während der Ernte. Die Lese erfolgt ausschließlich von Hand und sichert eine schonende Behandlung der Trauben, als auch der Rebstöcke. Die Rioja-Region ist vor allem für ihre Rebsorte Tempranillo bekannt. Neben der Spitzenreitersorte führt Barón de Ley auch Sauvignon Blanc, Garnacha, Maturana, Graciano, Verdejo, Chardonnay und die weiße Sorte Viura. Als einer von wenigen Produzenten in der Region darf Barón de Ley seinen Tempranillo mit einem Schuss Cabernet Sauvignon verfeinern, was den Wein zu einem genussvollen und einzigartigen Geschmackserlebnis macht.

  • Gonzalo Rodriguez - Der Mann, der für die Qualität sorgt

    Hinter den Kulissen sorgt der Önologe Gonzalo Rodriguez für beste Weinqualität. Er leitet das Weingut und verfolgt einen Ansatz aus hochmoderner Anbautechniken, die er mit traditionell nachhaltigem Umgang kombiniert. Mit dem Ziel vor Augen, die Qualität der Weine stetig zu steigern, begleitet Rodriguez jeden einzelnen Schritt von der Ernte der Trauben bis zur Reifung im Fass. Nur die besten Trauben verwendet er für die Barón de Ley Weine und beschränkt die Erträge, um die hochwertige Qualität zu garantieren. Jahr für Jahr kreiert der Wein-Experte hochwertige und einzigartige Weine, was Baròn de Ley bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt macht. Internationale Kritiker wählten das Weingut 2004 und 2007 zum “Spanish Wine Producer of the Year” und für den Jahrgang 2001 gab es 91 Parker Punkte.

  • Barón de Ley
  • Barón de Ley
  • Auszeichnungen

    Spanish Wine Producer of the Year
    International Wine & Spirit Competition 2015

    Gran Reserva DOCa 2010
    91/100: Robert Parker
    90/100: Wine Enthusiast
    90/100: Wine Spectator