Wein Kollektion Bodega Monteviejo

Bodega Monteviejo

3 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. The Wine AdvocateThe Wine Advocate
    Clos de los Siete Mendoza Bodega Monteviejo
    2013 Clos de los Siete Mendoza Bodega Monteviejo Bodega Monteviejo / Mendoza / trocken
    15,45 €
    Grundpreis: 20,60 € pro 1 l
  2. Clos de los Siete Mendoza Bodega Monteviejo
    2014 Clos de los Siete Mendoza Bodega Monteviejo Bodega Monteviejo / Mendoza / trocken
    15,45 €
    Grundpreis: 20,60 € pro 1 l
  3. The Wine SpectatorThe Wine Spectator
    Clos de los Siete Magnum in Holzkiste Mendoza Bodega Monteviejo
    2013 Clos de los Siete Magnum in Holzkiste Mendoza Bodega Monteviejo Bodega Monteviejo / Mendoza / trocken
    36,75 €
    Grundpreis: 24,50 € pro 1 l

3 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Über das Weingut

  • Bodega Monteviejo
  • Bodega Monteviejo
  • Weingutinformationen
    Gegründet2001
    RegionMendoza
    LagenUco Valley
    RebsortenMalbec, Merlot, Syrah, Carbernet Sauvignon
  • Weingutinformationen
    Rebfläche100 Hektar
    Webseitehttp://www.monteviejo.com.ar/
  • Die ideale Sonneneinstrahlung

    Der Sonne entgegen: die Weingärten, die nach Nordosten ausgerichtet sind, ermöglichen ideale Sonneneinstrahlung, Böden aus Rollkies, Tonerde und Sand, sowie ausreichendes Grundwasser, das durch die Gletscher der Anden gespeist wird. Die Bodega Monteviejo liegt seit der Gründung im Jahre 2001 am Fuße der Cordillera de los Andes, im Herzen des bedeutsamsten Weinbaugebiets Argentiniens. Das sich im Familienbesitz der Familie Parent befindende Weingut umfasst 130 Hektar in einer Höhe von 1.000 Metern über dem Meeresspiegel und beheimatet die Sorten Malbec, Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon. Star-Önologe Michel Rolland entdeckte das vielversprechende Terroir bei einer Reise in die Andenregion und konnte die Bodega für seine “Clos de los Siete”, ein französisches Weinprojekt, gewinnen.

  • Rockige Gitarrenklänge in den Weinreben

    Hinter den international auf Zustimmung treffenden Edelweinen, steht eine ganz besondere Persönlichkeit. Marcelo Pelleriti ist einer der besten Önologen weltweit und Direktor der Bodega Monteviejo. Seine langjährige Erfahrung und die Ausbildung bei Michel Rolland machte ihn zu dem ersten lateinamerikanischen Winzer, der gleichzeitig 100 Parker Punkte für einen französischen Wein und einen hohen Score für argentinischen Wein gewann. Sein Geheimrezept? Vermutlich die regelmäßigen Jam Sessions inmitten der Weinreben, woraus seit einigen Jahren die etablierte Rockmusik-Veranstaltung “Wine Rock” resultierte.

  • Auszeichnungen

    Clos de los Siete 2013
    90/100: The Wine Advocate 12/2016