2022

Riesling Muschelkalk aus Würzburg Ortsweine Qualitätswein Franken Weingut Juliusspital VDP

Weißwein, trocken, Weingut Juliusspital, Franken (Deutschland)
Artikel-Nr.
05266961
11,75 €
(11,75 € pro Stück) inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 15,67 € pro 1 l
Verpackungsinhalt: 6 x 0,75 Liter
Nicht lieferbar
  • Farbe

    Farbe

    weiß

  • Geschmacksrichtung

    Geschmacksrichtung

    trocken

  • Rebsorte

    Rebsorte

    Riesling

  • Ausbaumethode

    Ausbaumethode

    Edelstahltank

Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
Die neue Serie vom Weingut Juliusspital hält, was sie verspricht. Der Riesling wächst auf dem klassischen Muschelkalk der Würzburger Weinlagen. Der Einfluss des Mains, der Boden und das Kleinklima prägen das Geschmacksprofil des Weines mit seinen geradlinigen, filigranen und den typischen leicht pfeffrigen Flintnoten. Der schonende Ausbau im Weinkeller unterstützt die feine Aromaausprägung des Weines, bei der der Riesling mehrere Monate auf der auf der Feinhefe ausgebaut wird. Im Glas lassen sich exotische Anklänge von Orange und Mandarine wahrnehmen. Am Gaumen überzeugt der elegante Riesling mit einer lebendigen und saftigen Art, die von der Fruchtsäure harmonisch eingebunden wurde. Der schmeichelhafte Riesling passt sehr gut zu gegrilltem Fisch, Muscheln in Weißweinsoße und mediterranen Gemüsegerichten.
Produktinformationen
WeintypWeißwein
Geschmacktrocken
RebsorteRiesling
Jahrgang2022
LandDeutschland
AnbaugebietFranken
WeingutWeingut Juliusspital
AusbaumethodeEdelstahltank
Schmeckt nachMandarine, Orange, Mineralität
Schmeckt zuFisch, Meerestieren, Vegetarisch
Restsüße6,3
Säuregehalt7,5
VerschlussartSchraubverschluss
ServiertippServieren bei 10 °C
Lagerfähig bis2026
Alkohol12.5% Vol.
AllergenhinweisEnthält Sulfite
Adresse HerstellerJuliusspital,D-97070 Würzburg
Flascheninhalt0,75 l
Verpackungsinhalt6 x 0,75 Liter
  • Die besten Silvaner kommen aus Würzburg

    Eine schonende Weinherstellung ist bei Juliusspital das A und O, da man die Natur weitaus so belassen sollte, wie sie ist um einen fulminanten Geschmack zu erzielen. Das VDP-Mitglied ist Teil der Juliusspitalstiftung und unterstützt mit den Erlösen soziale Projekte. Ein integriertes Krankenhaus ist direkt auf dem Campus, was die soziale Ader des Weinguts nochmals unterstreicht. Trotz vieler Brände in der Geschichte, war Juliusspital stärker und baute sich immer wieder auf, um heute in ihrem uns bekannten Glanz zu erstrahlen und weiterhin Gutes tun zu können.

  • Auszeichnungen

    Weingut des Jahres
    Selection: Das Genussmagazin - 2018

    Bayrischer Staatsehrenpreis

    2016 Silvaner Würzburger Stein GG
    Goldmedallie: Mundus Vini - 2018

    2014 Silvaner Würzburger Stein Erste Lage
    Goldmedallie: Mundus Vini - 2015

  • Weitere Informationen
    Gegründet 1576
    Region Franken
    Lagen Würzburger Stein, Iphöfer Julius-Echter-Berg, Volkacher Karthäuser, Randerackerer Pfülben, Rödelseer Küchenmeister, Escherndorfer Lump
    Rebsorten Silvaner, Riesling, Müller-Thurgau, Spätburgunder, weiße Burgundersorten, Muskateller, Traminer
    Rebfläche 180 Hektar
    Produktion 1,2 Mio. Flaschen pro Jahr
    Webseite https://www.weingut-juliusspital.de/
Alle Weine von Juliusspital