• Roe & Co
    Irland

    Roe & Co

    Zurück zu den Wurzeln

Kollektion Roe & Co

Roe & Co

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
Filter
  1. Neu
    NeuNeu
    Roe & Co  Blended Irish Whiskey Dublin
    Roe & Co Blended Irish Whiskey Dublin roe & co distillery / Blended Whiskey
    31,99 €
    Grundpreis: 45,70 € pro 1 l

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Über Roe & Co

  • Roe & Co
  • Roe & Co
  • Weitere Informationen
    RegionIrland
    UnternehmenDiageo plc
    Webseitehttps://www.roeandcowhiskey.com/
  • Typischer Geschmack
    AromaSehr süß und würzig, mit starken Vanillearomen und leichten Holznoten
    GeschmackSehr süß, leicht würzig, mit leichten Vanillenoten
    AbgangSehr nussig und ölig
  • Die einst zweitgrößte Destillerie Europas kehrt zurück

    Die Geschichte von Roe & Co beginnt 1757 als George Roe eine kleine Brennerei im Zentrum von Dublin kauft. 1823 expandierte die Brennerei und es begann die Herstellung des einzigartigen Dublin Pot Still Whiskey, vornehmlich für die Export-Märkte USA, Kanada, Australien und England. Die Produktion wuchs derart an, dass die Roe Distillery ab 1887 zur zweitgrößten Brennerei Europas wurde. Zu dieser Zeit wurden zwei Millionen Gallonen (neun Millionen Liter) Whiskey pro Jahr produziert. 1926 kam es zur Schließung der Brennerei. Gründe hierfür waren ein Überangebot an Whiskey sowie die fortwährende Prohibition in den USA.

  • Die erste Abfüllung macht Lust auf mehr

    2017 gab der Weltmarktführer für Spirituosen Diageo bekannt, zu dem auch die Biermarke Guinness gehört, eine neue Roe & Co Destillerie errichten zu wollen. Sie wird am selben Ort stehen, an der sie sich bereits früher befand: im historischen Destillerie- und Brauereiviertel von Dublin neben der Guinness Brewery. 25 Mio. Euro werden in das Projekt investiert. Die Eröffnung der neuen Brennerei ist für die erste Jahreshälfte 2019 angekündigt. Eine erste Abfüllung von „Roe & Co“ gibt es aber bereits: sie stellt einen Blend aus Malt und Grain Whiskey aus Irland dar, der in Bourbonfässern lagerte. Aromen von Vanille, Malz und Sauerkirsche steigen in die Nase. Der Whiskey ist sehr weich mit einem Hauch Haselnuss.