2017

Silvaner Würzburger Stein Erste Lage QbA Franken Weingut Juliusspital VDP

Weißwein, trocken, Weingut Juliusspital, Franken (Deutschland)
Artikel-Nr.
5269511
12,95 €
Grundpreis: 17,27 € pro 1 l
Verpackungsinhalt: 1 x 0,75 Liter
Auf Lager (Lieferzeit 2-3 Werktage)
Dieses Produkt kann ausschließlich in Verpackungseinheiten von 1 Stück gekauft werden.
gault_millau 89 / 100
12/2018
vdp VDP
Deutschland
  • Farbe

    Farbe

    weiß

  • Geschmacksrichtung

    Geschmacksrichtung

    trocken

  • Rebsorte

    Rebsorte

    Silvaner

  • Ausbaumethode

    Ausbaumethode

    Stahltank und großes Holzfass

Frankens berühmteste Lage, der Würzburger Stein, besitzt ein unglaubliches Wärmepotenzial aufgrund der nach Süden ausgerichteten Weinberge am Main. Ein weiterer unschätzbarer Vorteil ist der typische Muschelkalkboden, der den Weinen seine unverwechselbare mineralische Struktur verleiht. Das Weingut Juliusspital weiß diese Bedingungen zu nutzen und hat es geschafft als „Bester Silvaner“ bei der Verkostung auf der VDP-Weinbörse abzuschneiden. Das feine Bukett des Silvaners duftet nach reifen Äpfeln, Birnen und etwas Banane. Der komplexe Geschmack wird von einer frischen kräutrigen Würze und einem leicht nussigen Aroma geprägt, wobei die steinig-mineralische Ausprägung deutlich wahrnehmbar ist. Edler Begleiter zu hellem Fleisch und Fisch- sowie Gemüsespezialitäten.
Produktinformationen
WeintypWeißwein
Geschmacktrocken
RebsorteSilvaner
Jahrgang2017
LandDeutschland
AnbaugebietFranken
WeingutWeingut Juliusspital
AusbaumethodeStahltank und großes Holzfass
Schmeckt nachBirne, Reifen Äpfeln
Schmeckt zuFisch, Geflügel, Vegetarisch
ServiertippServieren bei 10 °C
Lagerfähigkeit2022
Alkohol12,50%vol
AllergenhinweisEnthält Sulfite
Adresse HerstellerJuliusspital,D-97070 Würzburg.
Flascheninhalt0,75 Liter
Verpackungsinhalt1 x 0,75 Liter
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
  • Die besten Silvaner kommen aus Würzburg

    Eine schonende Weinherstellung ist bei Juliusspital das A und O, da man die Natur weitaus so belassen sollte, wie sie ist um einen fulminanten Geschmack zu erzielen. Das VDP-Mitglied ist Teil der Juliusspitalstiftung und unterstützt mit den Erlösen soziale Projekte. Ein integriertes Krankenhaus ist direkt auf dem Campus, was die soziale Ader des Weinguts nochmals unterstreicht. Trotz vieler Brände in der Geschichte, war Juliusspital stärker und baute sich immer wieder auf, um heute in ihrem uns bekannten Glanz zu erstrahlen und weiterhin Gutes tun zu können.

  • Auszeichnungen

    Weingut des Jahres
    Selection: Das Genussmagazin - 2018

    Bayrischer Staatsehrenpreis

    2016 Silvaner Würzburger Stein GG
    Goldmedallie: Mundus Vini - 2018

    2014 Silvaner Würzburger Stein Erste Lage
    Goldmedallie: Mundus Vini - 2015

  • Weitere Informationen
    Gegründet 1576
    Region Franken
    Lagen Würzburger Stein, Iphöfer Julius-Echter-Berg, Volkacher Karthäuser, Randerackerer Pfülben, Rödelseer Küchenmeister, Escherndorfer Lump
    Rebsorten Silvaner, Riesling, Müller-Thurgau, Spätburgunder, weiße Burgundersorten, Muskateller, Traminer
    Rebfläche 180 Hektar
    Produktion 1,2 Mio. Flaschen pro Jahr
    Webseite https://www.weingut-juliusspital.de/
Alle Weine von Juliusspital
Produktempfehlungen