2018

Sauvignon Blanc II QbA Pfalz Weingut von Winning VDP

Weißwein, trocken, Weingut von Winning, Pfalz (Deutschland)
Artikel-Nr.
5282530
10,95 €
Verpackungsinhalt: 1 x 0,75 Liter
  • Kaufe 6 Stk. für je 10,45 € und spare 5%
Grundpreis: 14,60 € pro 1 l
Auf Lager (Lieferzeit 2-3 Werktage)
Dieses Produkt kann ausschließlich in Verpackungseinheiten von 1 Stück gekauft werden.
vdp VDP
Deutschland
  • Farbe

    Farbe

    weiß

  • Geschmacksrichtung

    Geschmacksrichtung

    trocken

  • Rebsorte

    Rebsorte

    Sauvignon Blanc

  • Ausbaumethode

    Ausbaumethode

    Stahltank und großes Holzfass

Der Sauvignon Blanc II wird aus einer Selektion aus verschiedenen Lagen rund um Deidesheim gewonnen. Stephan Attmann macht aus ihm einen Wein, der schmeckt, als käme er von der Loire, aber mit jenem „Mehr an Mineralität“, das deutsche Weine erkennbar macht. Ein Drittel des Weines lagert im Holzfass, die restlichen zwei Drittel reifen im Stahltank aus. Herbe und frische Kräuternoten leiten den Genuss ein, doch am Gaumen folgt der saftige, für diesen Wein so typische Geschmack von Stachelbeeren. Eine gut strukturierte Säure belebt den Wein und macht ihn zum perfekten Begleiter zu gegrillten Meeresfrüchten, am besten in Kombination mit Paprika, Gurke oder auch Mango.
Produktinformationen
WeintypWeißwein
Geschmacktrocken
RebsorteSauvignon Blanc
Jahrgang2018
LandDeutschland
AnbaugebietPfalz
WeingutWeingut von Winning
AusbaumethodeStahltank und großes Holzfass
Schmeckt nachKräuter, Mango, Paprika, Stachelbeere
ServiertippServieren bei 10 °C
Lagerfähigkeit2022
Alkohol12,00%vol
AllergenhinweisEnthält Sulfite
Adresse HerstellerVon Winning Weinmanufaktur GmbH,D-67146 Deidesheim.
Flascheninhalt0,75 Liter
Verpackungsinhalt1 x 0,75 Liter
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
  • Lebendige Weine von dem Senkrechtstarter aus der Pfalz - Weingut von Winning

    Spitzenweine aus Weinbergen in Ruppertsberg, Deidesheim und Forst reifen im historischen Weingut von Winning, das 1849 gegründet wurde. Von Winning verarbeitet die aromatischen Trauben schonend und naturnah. Großen Wein zu erschaffen, das ist das Ziel des jungen Teams um Stephan Attmann, das damit im Sinne des Gründers Leopold von Winning arbeitet. Von Winning bringt Weltklasselagen wie Kirchenstück oder Ungeheuer in Forst mit dem besonderen Stil des Weinguts nachhaltig zum Ausdruck. Zu entdecken sind feine und charaktervolle Weine in zwei Linien: “von Winning” bietet durch die traditionelle Gärung im Holz würzige und komplexe Weine. Mit dem klassischen Ausbau im Edelstahl zeichnen sich die Weine der Linie “Dr. Deinhard” durch ihren klaren, frischen und fruchtbetonten Charakter aus. Große Weine, dem Genuss verpflichtet.

  • Auszeichnungen

    Aufsteiger des Jahres 2012
    Gault & Millau, Weinguide Deutschland 2014

    Newcomer des Jahres 2011
    Falstaff, Wein Trophy 2011

  • Weingutinformationen
    Gegründet 1849
    Region Pfalz, Deidesheim
    Lagen Ölberg (Königsbach an der Weinstraße), Reiterpfad, Spieß (Ruppertsberg), Grainhübel, Kalkofen, Herrgottsacker, Kieselberg, Paradiesgarten, Langenmorgen, Mäushöhle (Deidesheim), Ungeheuer, Pechstein, Jesuitengarten und Kirchenstück (Forst)
    Rebsorten 80% Riesling und 20% andere Rebsorten: Grau- und Weißburgunder, Chardonnay, Gewürztraminer, Muskateller und Sauvignon Blanc
    Rebfläche 64 Hektar, 100% weiß.
    Webseite https://www.von-winning.de/
Alle Weine von Weingut von Winning
Produktempfehlungen