Wird geladen …
2019

Rosé d’Anjou AOC Château de Tigné Gérard Depardieu

Roséwein, halbtrocken, Château de Tigné, Loire (Frankreich)
Artikel-Nr.
5290178
11,45 €
Grundpreis: 15,27 € pro 1 l
Verpackungsinhalt: 1 x 0,75 Liter
Auf Lager (Lieferzeit 2-3 Werktage)
Dieses Produkt kann ausschließlich in Verpackungseinheiten von 1 Stück gekauft werden.
  • Farbe

    Farbe

    rosé

  • Geschmacksrichtung

    Geschmacksrichtung

    halbtrocken

  • Rebsorte

    Rebsorte

    Grolleau, Cabernet Sauvignon und Gamay

  • Ausbaumethode

    Ausbaumethode

    Edelstahltank

Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
Château de Tigné ist ein Schloss aus dem 15. Jahrhundert, das mit einem 100 Hektar großen Weinberg im Loire-Tal verbunden ist und seit 1989 im Besitz von Gérard Depardieu ist. Der Rosé wird aus der Traube des Loiretals Grolleau 80% gekeltert und durch jeweils 10% Cabernet Sauvignon und Gamay ergänzt. Er glänzt im Glas in strahlendem Altrosa und verströmt in der Nase Aromen von Erdbeeren und Himbeeren. Am Gaumen werden die roten Beerenaromen von süßem Bonbonschmelz und einer tollen Frische ergänzt. Der Abgang besitzt ein zartes, von charmanten Tanninen eingebundenes Finale. Ein Wein der hervorragend zu süßen und salzigen Zubereitungen gereicht werden kann.
Produktinformationen
WeintypRoséwein
Geschmackhalbtrocken
RebsorteGrolleau, Cabernet Sauvignon und Gamay
Jahrgang2019
LandFrankreich
AnbaugebietLoire
WeingutChâteau de Tigné
AusbaumethodeEdelstahltank
Schmeckt nachErdbeere, Himbeere
ServiertippServieren bei 10 °C
Lagerfähigkeit2023
Alkohol11,50%vol
AllergenhinweisEnthält Sulfite
WarnhinweiseWarnheinweis für Schwangere
Adresse HerstellerS.C.E.A.Tigne Gerard Depardieu Tigne 49540 France www.chateaudetigne.com.
Flascheninhalt0,75 Liter
Verpackungsinhalt1 x 0,75 Liter
  • Der authentische Geschmack des Gérard Depardieu - Château de Tigné

    Gérard Depardieu trinkt nicht nur gern Wein, er macht ihn auch! 1989 erfüllte sich der Schauspieler einen Traum und kaufte das Château de Tigné, das im französischen Anjou liegt. Das malerische Schloss aus dem 15. Jahrhundert thront regelrecht inmitten seiner 100 Hektar Rebfläche. Depardieu hilft, wann immer es möglich ist, tatkräftig in den Weinbergen und der Kellerei mit. Weltweit besitzt er mittlerweile vierzehn Weingüter. Die Böden der Weinberge sind ausgesprochen steinig, ideale Voraussetzungen für einen unvergleichlichen Genuss. Gearbeitet wird nach traditioneller und biologischer Anbauweise. Seit dem Jahrgang 2013 ist Tigné “Terra Vitis” zertifiziert. Das Gütesiegel wird an Betriebe vergeben, die nachhaltig, ökologisch und umweltbewusst arbeiten. Die Weine der Tigné stehen für unverfälschten authentischen Geschmack. Genau so, wie Depardieu ihn liebt.

  • Auszeichnungen

    Vin de France Pinot Noir Ruge 2013
    Silbermedaille - Concours Best Value - ANIVIN, 2015

    Pinot noir Rouge 2016
    Silbermedaille bei Vinalies Nationales, 2018

  • Weingutinformationen
    Gegründet 1878
    Region Loire
    Lagen Anjou
    Rebsorten Pinot Noir, Grolleau, Cabernet Sauvignon, Gamay
    Rebfläche 100 Hektar
    Webseite http://chateaudetigne.com/
Alle Weine von Château de Tigné