Wird geladen …
2018

Riesling Oberhäuser Leistenberg Kabinett Nahe Weingut Dönnhoff VDP

Weißwein, mild, Dönnhoff, Nahe (Deutschland)
Artikel-Nr.
5268919
14,25 €
Grundpreis: 19,00 € pro 1 l
Verpackungsinhalt: 1 x 0,75 Liter
Auf Lager (Lieferzeit 2-3 Werktage)
Dieses Produkt kann ausschließlich in Verpackungseinheiten von 1 Stück gekauft werden.
  • Farbe

    Farbe

    weiß

  • Geschmacksrichtung

    Geschmacksrichtung

    mild

  • Rebsorte

    Rebsorte

    Riesling

  • Ausbaumethode

    Ausbaumethode

    Stahltank und großes Holzfass

Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
Das tiefe Verständnis für großartige Weinberge in außergewöhnlichen Lagen hat die Familie Dönnhoff geprägt. Die Liebe zu den Reben und der alljährliche Traum von unverwechselbaren Weinen wird seit über 200 Jahre an der mittleren Nahe gelebt und heute in 4. Generation von Cornelius Dönnhoff fortgeführt. Die Südoststeillage ist mit ihrem Tonschieferboden die perfekte Lage für Kabinettweine. Die Morgensonne trocknet die Trauben während sie durch die indirekte Nachmittagssonne sehr lange reifen können. Nach der selektiven Handlese der Riesling-Trauben, von 25 bis 40 Jahre alten Reben, findet der Ausbau des Weines in Edelstahltanks und großen Eichenholzfässern statt. Der Riesling Kabinett fasziniert in der Nase mit erfrischenden Aromen von Zitrone, Apfel und Mandarinenschale während er am Gaumen mit einer herrlichen finessenreichen Mineralität und feingliedriger Süße überzeugt.
Produktinformationen
Weintyp Weißwein
Geschmack mild
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2018
Land Deutschland
Anbaugebiet Nahe
Weingut Dönnhoff
Ausbaumethode Stahltank und großes Holzfass
Schmeckt nach Apfel, Eiche, Mandarine, Zitrone
Serviertipp Servieren bei 8 °C
Lagerfähigkeit 2023
Alkohol 9,00%vol
Allergenhinweis Enthält Sulfite
Adresse Hersteller Weingut Hermann Dönnhoff,D-55585 Oberhausen/Nahe.
Flascheninhalt 0,75 Liter
Verpackungsinhalt 1 x 0,75 Liter
Produktempfehlungen