2018

Pinotage Rosé Stellenbosch Delheim Wines

Roséwein, trocken, Delheim Wines, Stellenbosch (Südafrika)
Artikel-Nr.
5266458
6,65 €
Verpackungsinhalt: 1 x 0,75 Liter
  • Kaufe 6 Stk. für je 6,45 € und spare 3%
Grundpreis: 8,87 € pro 1 l
Auf Lager (Lieferzeit 2-3 Werktage)
Dieses Produkt kann ausschließlich in Verpackungseinheiten von 1 Stück gekauft werden.
Südafrika
  • Farbe

    Farbe

    rosé

  • Geschmacksrichtung

    Geschmacksrichtung

    trocken

  • Rebsorte

    Rebsorte

    Pinotage und Muscat de Frontignan

  • Ausbaumethode

    Ausbaumethode

    Edelstahltank

Das Familienweingut Delheim in Stellenbosch ist nicht nur seit langem ein Begriff in Südafrika, sondern auch in Deutschland. Die einzigartigen Bedingungen der wohl besten Anbauregion am Kap helfen Delheim, erstklassige Weine zu erzeugen. Die Cuvée aus 95% Pinotage und 5% Muscat de Frontignan präsentiert sich mit einem kräftigen Lachston. Das schöne Fruchtspiel im Bukett mit Anklängen von Erdbeeren und Kirschen setzt sich am Gaumen fort. Es dominiert rote Beerenfrucht mit angenehmer Fruchtsüße, im Abgang eine frische und delikate Säure. Passt wunderbar zu knackigen Salaten, leichten Speisen und Pasteten.
Produktinformationen
WeintypRoséwein
Geschmacktrocken
RebsortePinotage und Muscat de Frontignan
Jahrgang2018
LandSüdafrika
AnbaugebietStellenbosch
WeingutDelheim Wines
AusbaumethodeEdelstahltank
Schmeckt nachErdbeere, Kirsche
ServiertippServieren bei 10 °C
Lagerfähigkeit2021
Alkohol12,50%vol
AllergenhinweisEnthält Sulfite
WarnhinweiseWarnhinweis für Schwangere
Adresse HerstellerJohann Eggers Sohn GmbH,D-28217 Bremen/Germany.
Flascheninhalt0,75 Liter
Verpackungsinhalt1 x 0,75 Liter
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
  • Spatzendreck und andere ungewöhnlich gute Weine vom Kap

    “Spatz, das ist jetzt aber wirklich Dreck!” soll eine Freundin der Winzerikone Michael Hans “Spatz” Sperling ausgerufen haben, als sie eine seiner Kreationen probierte. Spätestens hier war der Ehrgeiz des visionären Jungen aus Deutschland geweckt. 1951 war er auf die von seinem Onkel Hans und seiner Tante Deli bewirtschafteten Besitzungen in Stellenbosch gekommen, um beim Weinanbau zu helfen. Mit dem ironisch benannten Wein “Spatzendreck” sorgte er 1970 für Aufruhr in der Weinwelt. Der Weißwein wurde zum Verkaufsschlager. Heut ist das Weingut in Südafrika eines der renommiertesten der Region und auch in Deutschland weithin bekannt. Viktor und Nora Sperling – die Generation nach “Spatz” – sorgt mit Leidenschaft und Tatkraft weiterhin für Spitzenweine aus dem Haus Dellheim. Nachhaltig angebaut und unter der südafrikanischen Sonne gereift: eine Freude für den Gaumen!

  • Auszeichnungen

    Cabernet Sauvignon
    4/5 Sternen: John Platter Guide 2016

    Pinotage 2014
    91/100: Tim Atkin - 2016

  • Weingutinformationen
    Gegründet 1938
    Region Stellenbosch
    Lagen Klapmutskop
    Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz, Pinotage, Chardonnay, Sauvignon Blanc
    Rebfläche 121 Hektar
    Webseite http://www.delheim.com/
Alle Weine von Delheim