Wird geladen …
  • Helau, Alaaf und Ahoi liebe Karnevals- und Weinliebhaber

    Venedig, ein Karneval mit mediterraner Leidenschaft. Vom 08. Februar bis zum 25. Februar 2020 wird mit Stil gefeiert und auch mit Stil getrunken. Und das geht wohl kaum besser als mit einem Glas Wein oder Prosecco aus der Region.

    Die Ursprünge des venezianischen Karnevals liegen im frühen Mittelalter. 1094 erschien der Begriff "Carnevale di Venezia" erstmals in einem Dokument des Dogen Vitale Falier. Der venezianische Karneval erhielt jedoch erst 1979 seine heutige Bedeutung. Kostümbildner und Maskenhersteller erfuhren einen nie dagewesenen Boom und Venedig entwickelte sich rasant zur Hochburg des Karnevals in Europa. Seitdem haben wahre Scharen von Narren und Zuschauern die Lagunenstadt am Karnevalswochenende besucht. Das Besondere am venezianischen Karneval ist die mysteriöse Aura, die ihn umgibt.

  • Karneval in Venetien
  • Die aufwändigen, einfallsreichen Kostüme mit Reifen und Federn erinnern an die Rokokozeit. Traditionell gehören bunte Masken dazu und waren im 18. Jahrhundert auch ein beliebtes Accessoire für festliche Anlässe und offizielle Anlässe außerhalb der Karnevalszeit. Die Parade der Verkleidungen, bei der jedes Jahr das schönste Outfit gewählt wird, ist einer der Höhepunkte der Feierlichkeiten vor dem Finale. Sobald der Aschermittwoch ankommt, verschwinden Kleidung und Masken im Schrank, der Touristenstrom versiegt und der Alltag kehrt zurück. Auch wenn der Karneval vorbei ist, gibt es hier in Venetien immer einen Grund zum Feiern mit einem Glas Wein oder Prosecco.

Venezianische Proseccos
  1. Prosecco Spumante DOC Treviso Le Contesse
    Prosecco Spumante DOC Treviso Le Contesse Le Contesse / Venetien / extratrocken
    8,45 € Ab 7,95 €
  2. BioBio
    Rosé Villa Teresa® Frizzante IGP Veneto Vini Tonon BIO
    Rosé Villa Teresa® Frizzante IGP Veneto Vini Tonon BIO Vini Tonon / Venetien / trocken
    6,45 €
    Grundpreis: 8,60 € pro 1 l
  3. motivo Rosé Spumante IGT Trevigiana Borgo Molino
    motivo Rosé Spumante IGT Trevigiana Borgo Molino Borgo Molino / Venetien / extratrocken
    10,75 € Ab 10,25 €
  4. TippTipp
    Cipriani Bellini aromatisierter Cocktail aus italienischen Pfirsich und Spumante
    Cipriani Bellini aromatisierter Cocktail aus italienischen Pfirsich und Spumante Viticoltori Ponte / Venetien / süß
    10,45 €
    Grundpreis: 13,93 € pro 1 l
  5. Pinot Rosé  Le Contesse Spumante  DOC Treviso
    Pinot Rosé Le Contesse Spumante DOC Treviso Le Contesse / Venetien / brut
    7,95 € Ab 7,65 €
  6. BioBio
    Prosecco Villa Teresa® Frizzante DOC Veneto Vini Tonon BIO
    Prosecco Villa Teresa® Frizzante DOC Veneto Vini Tonon BIO Vini Tonon / Venetien / trocken
    7,15 €
    Grundpreis: 9,53 € pro 1 l
  7. The Wine SpectatorThe Wine Spectator
    Prosecco Superiore  Villa Sandi Millesimato Valdobbiadene DOCG
    2017 Prosecco Superiore Villa Sandi Millesimato Valdobbiadene DOCG Villa Sandi / Venetien / brut
    13,45 €
    Grundpreis: 17,93 € pro 1 l
Venezianische Weißweine
  1. Corvina Garda DOC Val dei Molini Cantina di Custoza
    2017 Corvina Garda DOC Val dei Molini Cantina di Custoza Cantina di Custoza / Venetien / trocken
    6,75 € Ab 6,45 €
  2. Gambero RossoGambero Rosso
    Amarone della Valpolicella  DOCG  Azienda Agricola Monte Zovo
    2014 Amarone della Valpolicella DOCG Azienda Agricola Monte Zovo Monte Zovo / Venetien / trocken
    29,75 €
    Grundpreis: 39,67 € pro 1 l
  3. Valpolicella  DOC Superiore  Azienda Agricola Monte Zovo
    2017 Valpolicella DOC Superiore Azienda Agricola Monte Zovo Monte Zovo / Venetien / trocken
    8,95 € Ab 8,45 €
  4. Custoza DOC Val dei Molini Cantina di Custoza
    2018 Custoza DOC Val dei Molini Cantina di Custoza Cantina di Custoza / Venetien / trocken
    5,75 € Ab 5,45 €
  5. VinumVinum
    Amedeo Custoza Superiore DOC   Azienda Agricola Cavalchina
    2015 Amedeo Custoza Superiore DOC Azienda Agricola Cavalchina Azienda Agricola Cavalchina / Venetien / trocken
    12,95 €
    Grundpreis: 17,27 € pro 1 l
  6. BioBio
    Chardonnay Villa Teresa® Frizzante IGP Veneto  Vini Tonon BIO
    Chardonnay Villa Teresa® Frizzante IGP Veneto Vini Tonon BIO Vini Tonon / Venetien / extratrocken
    5,95 €
    Grundpreis: 7,93 € pro 1 l
  7. Pinot Grigio DOC delle Venezie  Azienda Agricola Gorgo
    2017 Pinot Grigio DOC delle Venezie Azienda Agricola Gorgo Azienda Agricola Gorgo / Venetien / trocken
    6,45 € Ab 6,25 €
  • Fritelle (Fritole veneziane) Rezept
    Der Karneval von Venedig ist nicht nur in seinen farbenfrohen Masken, die zu einem Symbol der Stadt geworden sind, einzigartig, sondern auch in seiner Jahrhunderte alten Tradition, die bis heute besteht. Denn Karneval Zeit in Venedig ist auch die Zeit, wo die Frittelle (FRITOLE VENEZIANE) in so gut wie jeder Bäckerei zum Verkauf steht. „Frittelle“ ist ein frittiertes Eiergebäck, eine Gattung der Schmalzkuchen mit unterschiedlichen Füllungen, wie Konditorcreme, Crema Sabbioni, Crema Chantill, Schokolade oder Schlagsahne. Die gewöhnliche Fritelle ist "venexiana" mit Rosinen, Pinienkerne, kandierten Früchten und Puderzucker. Heutzutage gibt es einige moderne Abwandlungen von Frittelle: z.B mit Nutella, weißer Schokolade oder Äpfeln. Jede venezianische Bäckerei hat ihr eigenes Geheimrezept. Doch wo auch immer eine Fritelle gekostet wird, Vorsicht – es macht abhängig!

  • Fritelle


  • Für 20 Stück:
    80 g Rosinen
    60 ml Grappa
    ¼ l Milch
    150 g Zucker
    1 Würfel frische Hefe (42 g)
    2 Eier
    70 g weiche Butter
    1 Prise Salz
    Öl zum Frittieren
    1 gestrichener El gemahlener Zimt

    Zubereitung:
    Die Rosinen über Nacht mit Grappa bedecken. Das Mehl in eine große Schüssel sieben und und in der Mitte eine Vertiefung graben. 125 ml warme Milch erhitzen, 30 g Zucker und Hefe darin auflösen. Die Hefemilch in die Mulde gießen, mit etwas Mehl bestreuen und zugedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten aufgehen lassen. Die restliche Milch mit 60 g Zucker erwärmen. Die Eier hinzufügen, vermengen und mit der Butter und einer Prise Salz zum Vorteig geben. Mit den Haken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig kneten, abdecken und 4 Stunden ruhen lassen. Die Rosinen mit dem Grappa im Teig verkneten. Das Öl auf 160 Grad erhitzen und einen Esslöffel in das heiße Fett tauchen. Die Nocken abschneiden und im Fett goldbraun anbraten, von Zeit zu Zeit wenden. Den Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Den restlichen Zucker mit dem Zimt mischen und die heißen Krapfen umdrehen. Heiß servieren, buon appetito!

  • Italienischer Grappa
    1. Grappa il Prosecco Monovitigno Nonino Destillatori
      Grappa il Prosecco Monovitigno Nonino Destillatori Destillerie Nonino / Grappa
      35,45 €
      Grundpreis: 50,64 € pro 1 l
    2. Grappa Triè Riserva  Trentina Invecchiata  Villa de Varda
      Grappa Triè Riserva Trentina Invecchiata Villa de Varda Villa de Varda / Grappa
      29,75 €
      Grundpreis: 42,50 € pro 1 l
    3. ISW-AuszeichnungISW-Auszeichnung
      Grappa di Barolo  Invecchiata 5 Anni  Distilleria Sibona
      Grappa di Barolo Invecchiata 5 Anni Distilleria Sibona Distilleria Sibona / Grappa / Piemont
      21,95 €
      Grundpreis: 43,90 € pro 1 l
    4. ISW-AuszeichnungISW-Auszeichnung
      Grappa Riserva  Botti da Madeira  Distilleria Sibona
      Grappa Riserva Botti da Madeira Distilleria Sibona Distilleria Sibona / Grappa / Piemont
      19,95 €
      Grundpreis: 39,90 € pro 1 l