2016

Incognito QbA Pfalz Weingut Philipp Kuhn VDP

Rotwein, trocken, Weingut Philipp Kuhn, Pfalz (Deutschland)
Artikel-Nr.
5273263
10,45 €
Verpackungsinhalt: 1 x 0,75 Liter
  • Kaufe 6 Stk. für je 9,95 € und spare 5%
Grundpreis: 13,93 € pro 1 l
Auf Lager (Lieferzeit 2-3 Werktage)
Dieses Produkt kann ausschließlich in Verpackungseinheiten von 1 Stück gekauft werden.
vegan
vdp VDP
Deutschland
  • Farbe

    Farbe

    rot

  • Geschmacksrichtung

    Geschmacksrichtung

    trocken

  • Rebsorte

    Rebsorte

    Cabernet & Co.

  • Ausbaumethode

    Ausbaumethode

    Holzfass

Für Philipp Kuhn ist die Handarbeit wichtiger als jede technische Neuerung. Was zählt, sind Erfahrung und das richtige Bauchgefühl im An- und Ausbau seiner Weine. Die Rotwein-Cuvée Incognito besteht aus einigen nationalen und internationalen Rotweinrebsorten, die nicht erkannt werden möchten. Philipp Kuhn möchte mit dieser Cuvée seine geheimen Vorlieben zum Ausdruck bringen, ohne die Zutaten zu verraten. Der im französischen Holzfass gereifte Wein begeistert mit seiner opulenten Frucht- und Vanillearomatik. Ideal als Essensbegleiter für alltägliche Genüsse: Pasta, Käsevariationen oder eine zünftige Brotzeit.
Produktinformationen
WeintypRotwein
Geschmacktrocken
RebsorteCabernet & Co.
Jahrgang2016
LandDeutschland
AnbaugebietPfalz
WeingutWeingut Philipp Kuhn
AusbaumethodeHolzfass
Schmeckt nachVanille
Schmeckt zuKäse, Pizza & Pasta
ServiertippServieren bei 18 °C
Lagerfähigkeit2022
Alkohol13,50%vol
AllergenhinweisEnthält Sulfite
Adresse HerstellerPhilipp Kuhn,D-67229 Laumersheim www.Weingut-Philipp-Kuhn.de.
Flascheninhalt0,75 Liter
Verpackungsinhalt1 x 0,75 Liter
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
  • Anspruchsvolle Alltagsweine schreiben die Familiengeschichte weiter - Weingut Philipp Kuhn

    „Handarbeit ist wichtiger als jede technische Neuerung. Erfahrung und das richtige Gefühl zählen”, nach dieser Philosophie arbeitet Philipp Kuhn. Mit nur zwanzig Jahren übernahm der Pfälzer 1992 das elterliche Weingut in Laumersheim. Seitdem schreibt er mit Weiß- aber zunehmend auch Rotweinen die Familiengeschichte weiter. Und das mit großem Erfolg, wie eine Vielzahl von Auszeichnungen belegen. 2018 errang er zum dritten Mal den Titel “Riesling Champion”, der jährlich von der Zeitschrift “Vinum” vergeben wird. “Eichelmann” und “Der Feinschmecker” prämierten die Weine von Philipp Kuhn mit 4,5 von 5 möglichen Punkten. Von Gault-Millau wurde er mit 4 von 5 möglichen Punkten ausgezeichnet. Die 25 Hektar Rebfläche liegen in Laumersheim, Großkarlbach und Dirmstein. Niedrige Erträge, Ernte von Hand und Kuhns sorgfältige Pflege ergeben Weine der Spitzenklasse.

  • Auszeichnungen

    Exzellenter Weinerzeuger Deutschlands
    4 Trauben: Gault & Millau, WeinGuide Deutschland 2013

    Aufsteiger des Jahres 2011
    Gault & Millau, WeinGuide Deutschland 2011

    Eichelmann 2013 Deutschlands Weine
    4,5 Sterne

  • Weingutinformationen
    Gegründet 1700
    Region Pfalz, Laumersheim
    Lagen Kallstadt, Laumersheim, Großkarlbach, Zellertal
    Rebsorten Spätburgunder, Riesling, Merlot, Cabernet Sauvignon, Gewürztraminer
    Webseite https://www.weingut-philipp-kuhn.de/
Alle Weine von Philipp Kuhn
Produktempfehlungen