2018

Grauer Burgunder Hasenberg QbA Baden Winzergenossenschaft Königschaffhausen Kiechlinsbergen

Weißwein, trocken, Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlingsbergen, Baden (Deutschland)
Artikel-Nr.
5274067
7,45 €
Verpackungsinhalt: 1 x 0,75 Liter
  • Kaufe 6 Stk. für je 7,15 € und spare 4%
Grundpreis: 9,93 € pro 1 l
Auf Lager (Lieferzeit 2-3 Werktage)
Nur noch 3 Stück auf Lager
Dieses Produkt kann ausschließlich in Verpackungseinheiten von 1 Stück gekauft werden.
Deutschland
  • Farbe

    Farbe

    weiß

  • Geschmacksrichtung

    Geschmacksrichtung

    trocken

  • Rebsorte

    Rebsorte

    Grauburgunder

  • Ausbaumethode

    Ausbaumethode

    Edelstahltank

Die Einzellage Hasenberg bietet durch ihren tiefgründigen Lössboden, vermischt mit etwas Vulkanverwitterungsgestein, ideale Wachstumsbedingungen, die sich auch im Aromaprofil des Weines wiederfinden. Der saftige Grauburgunder aus dieser Lage zeigt im Glas eine helle strohgelbe Farbe mit grünen Reflexen. Ein elegantes Bukett von zarter, gelber Tropenfrucht mit einem Hauch von Vanille und Orangenzesten. Im Geschmack präsentiert sich ein angenehmes Fruchtspiel, das durch eine feingliedrige Fruchtsäure unterstützt wird.
Produktinformationen
WeintypWeißwein
Geschmacktrocken
RebsorteGrauburgunder
Jahrgang2018
LandDeutschland
AnbaugebietBaden
WeingutWinzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlingsbergen
AusbaumethodeEdelstahltank
Schmeckt nachOrange, Vanille
Schmeckt zuGeflügel, Pizza & Pasta, Wild
ServiertippServieren bei 10 °C
Lagerfähigkeit2021
Alkohol13,00%vol
AllergenhinweisEnthält Sulfite
Adresse HerstellerWinzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlingsbergen eG,D-79346 Endingen-Königschaffhausen.
Flascheninhalt0,75 Liter
Verpackungsinhalt1 x 0,75 Liter
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
  • Historische Weine aus der Burgunderoase

    Genuss hat einen Namen: Die Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen zeichnet sich durch geballte badische Winzer-Kompetenz und eine kompromisslose Qualitätsausrichtung aus. Auf 330 Hektar Gesamtrebfläche werden von den 650 Mitgliedern die Trauben für ihre hochwertigen Weine angebaut. 70 Prozent der angebauten Gewächse sind Burgundersorten. Ob frische und fruchtige Weißweine, wie Weiß- und Grauburgunder, Chardonnay und Gewürztraminer oder Spätburgunder (Pinot Noir) mit tiefroter Farbe und feiner Tanninstruktur, das breite vollmundige Angebot beeindruckt. Neben vielen internationalen Preisen wurde die Genossenschaft vom renommierten Fachmagazin “Der Feinschmecker” als eine “der besten Winzergenossenschaften / Weingüter Deutschlands“ ausgezeichnet und auch im Sonderheft „Die besten Winzer & Weine aus Deutschland 2017/18“ aufgeführt.

  • Auszeichnungen

    Eine der besten Winzergenossenschaften Deutschlands
    Der Feinschmecker 2017/18
    Der Feinschmecker 2016/17

    1 Stern im Vinum Weinguide Deutschland 2018

    Empfohlen vom Gault & Millau WeinGuide 2018

  • Weingutinformationen
    Gegründet 1363
    Region Baden
    Lagen Steingrüble, Hasenberg, Ölberg, Teufelsburg
    Rebsorten Spätburgunder, Grauburgunder, Müller-Thurgau, Weißburgunder
    Weingüter 650 Mitglieder
    Rebfläche 330 Hektar
    Webseite https://www.koenigschaffhauser-wein.de/
Alle Weine von der Winzergenossenschaft
Produktempfehlungen